2008 12 Nov

Wer kennt das nicht, man hat den Seitenaufbau abgesprochen, das Design fertig (zumindest fast 🙂 ), doch es fehlt noch an geeigneten Inhalten. Das „Lorem Ipsum“ will eigentlich keiner sehen. Doch es fällt schwer sich etwas geeignetes aus den Fingern zu saugen. Wikipedia ist da manchmal ganz hilfreich, aber doch arg umständlich.

Viel besser wäre doch eigentlich ein kleines Werkzeug, das ein wenig mehr Vielfalt hergibt als besagter Text, es einem erlaubt die Länge differenziert einzustellen, und das man immer dabei hat (*). (more…)